Wege des Erzes – Entdeckungen in Spitze, Dürscheid und Miebach

Bergisches - Am Sonntag, den 26. Mai 2019 führt eine Bergbau-Exkursion von LuGeV ab 10:00 Uhr zu den fast vergessenen und verborgenen Spuren des historischen Bergbaus in Spitze, Dürscheid und Miebach.

Auf einem ca. 8 km langen Weg werden viele große und kleine Abbaubereiche, wie die Gruben „ Luther“ und „Katharina Glück“ von dem Geologen Randolf Link ebenso präsentiert, wie das erstaunliche Hohlwegesystem, das die Transportwege des Erzes sichtbar macht.

Die Exkursion dauert ca. 5 Stunden. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz Spitze St. Jakobus, 51515 Kürten. Kostenbeitrag 10 Euro pro Person. Anmeldung über den Veranstalter LuGeV erforderlich. (md/MF)

 

Puppenbühne
Bayer AG
Banner in den Terminen
Wermelskirchen
Opladen
TAO