Spurensuche Altenberg

Odenthal-Altenberg - Am Sonntag, den 04. August 2019 lädt der Verein Landschaft und Geschichte um 14 Uhr zur Spurensuche nach Altenberg ein. Das Thema heute: „24 Stunden im Leben eines Zisterzienser-Mönchs“

Bernd Kaden unternimmt einen kurzweiligen Rundgang in Altenberg und erläutert, warum die Zisterzienser trotz der Betonung der Askese durch ihre Eigenarbeit wirtschaftlichen und finanziell erfolgreich waren.

Landschaft und Geschichte e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. "Wir wollen die Faszination von Landschaften, Orten und Geschichte für alle erlebbar machen. Eine weitere Aufgabe sehen wir darin, Archive der Erd- und Menschheitsgeschichte zu sammeln, auszuwerten und zu präsentieren." (LuGeV)

 

Puppenbühne
Bayer AG
Banner in den Terminen
Wermelskirchen
Opladen
TAO