Schanzenviertel in Köln-Mülheim
Seite 26 von 26
27.11.2007
NKT-Cables bleibt in Köln
Flittard - Die lang erwartete Standortentscheidung des Kabelherstellers NKT-Cables ist für Köln-Flittard gefallen.

Das Unternehmen werde mit 500 Arbeitsplätzen von Köln-Mülheim dorthin ziehen, teilte der Wirtschaftsdezernent Norbert Walter Borjans mit. Der Neubau der Produktionshallen soll bis zu 120 Millionen Euro kosten. (WDR-Nachrichten)

Seite 26 von 26