Schanzenviertel in Köln-Mülheim
Seite 26 von 26
07.06.2008
Oper nach Mülheim
Mülheim - Die Kölner Oper soll während der Sanierung in die Großraumdisco Palladium auf der Schanzenstraße umziehen. Darauf haben sich die Verantwortlichen im Rathaus am Donnerstag Abend geeinigt. Andere Lösungen wurden als zu teuer verworfen.

Damit wird die Oper wohl von 2010 bis 2013 ihre Vorstellungen im Mülheim zeigen. Die Stadtverwaltung muss die Pläne allerdings noch prüfen. Gesucht wird auch ein Ausweichquartier für das Schauspielhaus. (Radio Köln, 06.06.08)
Kommentar: Wieso quartieren wir das Schauspielhaus nicht gegenüber vom Palladium in's E-Werk ein? Das ist durch die Stunksitzungn mehr als qualifiziert. Nach der Vorstellung geht der Kulturbürger in die Keupstraße (die dann vielleicht Hohe Pforte heißt) und genießt Speisen und Getränke in orientalischer Atmosphäre .. (rb)
Seite 26 von 26