18.11.2018
Pizzakartons nicht ins Altpapier

BRD - Verpackungen aus Altpapier brauchen bei der Herstellung 40% weniger Energie, 50% weniger Wasser und 98% weniger Holz als aus neuem Papier. Damit Altpapier richtig recycelt werden kann, ist zu beachten:

In die Altpapiertonne gehören nur alte Zeitschriften, Zeitungen, Kartons sowie andere Abfälle aus Papier und Pappe. Pizzakartons gehören NICHT in die Papiertonne. Das gilt für alle Kartonagen, die mit Speiseresten verunreinigt sind.

Verpackungen mit Rückständen von Tiefkühlgemüse, Kuchen oder Obst gehören in den Restmüll. Lebensmittelreste verursachen beim Recycling große Probleme. Das Papier wird durch Fremdstoffe in seiner Qualität stark beeinträchtigt. (rb/MF)

 

Themenseite Karneval
NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen