14.05.2019
Fahrradkarte Leverkusen

Leverkusen - Radfahren geniesst in Leverkusen einen hohen Stellenwert. Des Wegen zahlreicher touristischer Routen und den Veränderungen im Stadtbild wurde der Fahrrad-Stadtplan bereits vor Jahren neu aufgelegt.

Ein Schwerpunkt sind touristische Highlights. Dazu gehören das Schloss Morsbroich, der Neulandpark und die Balkantrasse. Die Bahnradroute führt von Remscheid-Lennep über Wermelskirchen, Burscheid nach Leverkusen-Opladen.

Die Fahrradkarte wurde von Stadtverwaltung, ADFC und VIA erstellt. Sie ist für 4,50 Euro im Buchhandel, Bürgerbüro, Katasteramt der Stadt Leverkusen und weiteren öffentlichen Stellen erhältlich. (VIA)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen