24.08.2017
Führungen im Kronleuchtersaal 2017

Köln - In der „guten Stube“ der Kanalisation, dem Kronleuchtersaal, bieten die StEB von März- September kostenlose Führungen an. Der 4,60m hohe Raum am Theodor-Heuss-Ring wurde zur Einweihung 1890 mit zwei Kronleuchtern ausgestattet.

An dieser Stelle werden im Kölner Untergrund die Abwässer des Ring-Bereichs zusammengeführt. Mittlerweile werden im Kronleuchtersaal auch Konzerte gespielt. Termine für Führungen sind am letzten Samstag im Monat von 14-16 Uhr in einem Abstand von 30 Minuten:

Dieses Jahr am 25.03., 22.04., 27.05., 24.06., 29.07., 26.08., und 30.09.17. Anmeldungen sind wegen der beschränkten Platzverhältnisse erforderlich. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular auf der Seite der StEB. (StEB)

Session-Eröffnung
KOnzertante
im Wildwechsel
am 24.11.17 im Wildwechsel
Herbstkonzert
Vater Rabe
Jugendpark Köln