16.06.2017
Wildgehege Brück

Brück - Ein Ausflug in den Wildpark Brück ist besonders mit Kindern eine schöne Sache. Man kann die Tiere besuchen, ein Waldlehrpfad frischt die Biologie-Kenntnisse auf, an den aufgestellten Tischen darf gepicknickt werden.

Der Wildpark ist mit dem Auto (A4, Ausf. 18, Rtg Brück) und der Straßenbahn (Linie1, HS Brück, Mauspfad) gut zu erreichen. Die Haltestelle ist nur etwa 500m vom Wald entfernt, Autos werden am Waldrand in den Parkzonen abgestellt.

Von dort aus geht es einige hundert Meter in den Wald hinein bis zum Eingang des Wildparks. Hier leben Rehe, Hirsche und Wildschweine, die auch gefüttert werden dürfen. Bitte beschränken Sie sich auf Futter aus den Automaten. (Köln.de)

vom 25 bis 270817
Brunnenfest am 270817
am 260817
30 Jahre VRS
am 10.09.17
am 120917
am 160917
am 100917
23-271017