09.09.2017
Warsteiner Montgolfiade 2017

Warstein - Das Ballonfahren ist auch im nahen Bergischen Land ein beliebter Sport. Ein Höhepunkt im Jahr ist natürlich die Internationale Montgolfiade im Warstein.

Regelmäßig nehmen um die 200 Ballonfahrer-Teams daran teil. Zum Auftakt erfolgt ein Massenstart von über 100 Heißluftballons. Neben klassischen Ballonen sind auch Sonderformen wie z.B. ein fliegendes Brandenburger Tor und ein Feuerwehrauto zu sehen.

Neben täglichen Massenstarts sind abendliche sogenannte Nightglows geplant. Dabei werden die Ballonhüllen mit den Gasbrennern zum Leuchten gebracht. Dieses Jahr ist die Montgolfiade vom 01.-09.09.2017. (rb/MF)

Banner für Themenseite
Vater Rabe
Jugendpark Köln
im Waldschwimmbad
vom 2101bis110318
Dünnwald