30.09.2017
Seilbahn-Saison 2017

Riehl - Die Seilbahn-Saison in Köln dauert von März bis November. Die Seilbahn ist für Mülheimer Bürger bequem zu erreichen: Drei Stationen mit der Straßenbahn ab Wiener Platz und man ist am Zoo.

Von dort fährt man mit der Seilbahn über den Rhein, bestaunt die Nackedeis im Thermalbad und steigt im Rheinpark aus. Ein Spaziergang durch den Rheinpark und man kann sich vom LVR-Turm aus Köln von oben anschauen.

Danach zu Fuß über die Hohenzollern Brücke und "Schlösser" gucken. Dann zum Dom. Beim Gaffel gegenüber dem HBF leckere Reibekuchen essen, bevor's wieder nach Hause geht. (rb/MF)


Kommentar von Stadtfuehrer am 05.04.2017

Man kann aber auch im Rheinpark in Deutz einsteigen und zum Zoo fahren, bzw. gondeln und dann dort die Fahrt bezahlen. Einen Ticketschalter gibt es in der Station neben der Claudius-Therme nicht.

am 24.11.17 im Wildwechsel
Herbstkonzert
Vater Rabe
Jugendpark Köln
im Waldschwimmbad