01.11.2018
Allerheiligen 2018

Mülheim - Heute ist Allerheiligen, ein Hochfest der römisch-katholischen Kirche. "Es wird aller Heiligen gedacht, auch solcher, die nicht heilig gesprochen wurden, und derer, um deren Heiligkeit allein Gott weiß."

So schön erklärt es die Wikipedia und fährt fort: "Das Fest wurde eingeführt, da es unmöglich war, jeden Heiligen an einem besonderen Tag zu feiern. Papst Gregor IV. legte Allerheiligen auf den 1. November fest."

Kommentar: Zunehmend fordern auch Angehörige anderer Konfessionen eigene Feiertage, z.B das Zucker- und Opferfest. Eine geschickte Politik stimmt allen Forderungen zu und legt sämtliche Feiertage auf einen Sonntag. Dort richten sie bestimmt keinen Schaden an .. (rb/MF)


Kommentar von Heiner Schwarz am 01.11.2018

Nun, da kann einer auch nicht bis ins nächste Jahr denken - heute am Sonntag, dann Montag, wenn nicht sogar mit Schaltjahr Dienstag. So sind sie halt, die Jünger von Friedrich Merz, die das arbeitende Volk auspressen möchten und ihm den freien Tag nicht gönnen ...

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen