01.02.2019
Hochhaus Opal ist bezugsfertig

Mülheim - In den vorigen Wochen wurden letzte Arbeiten am Opal-Wohnturm erledigt, am Freitag (01.02.19) ziehen die ersten Mieter ein. Für Bauleiter Gozdz ist es das erste Hochhaus, das er für die Firma Kondor Wessels verantwortet.

Der Bauleiter ist zufrieden, dass alles gut ausgegangen ist, trotz unvorhergesehener Schwierigkeiten. Im heißen Sommer heizten sich die anthrazitfarbenen Klinkersteine der Fassade auf 60° Celsius auf, die Arbeiter konnten sie nicht anpacken.

Wer eine 148qm große Vier-Zimmer-Wohnung im oberen Teil beziehen will, zahlt monatlich 3111 Euro. Es geht auch günstiger, eine 90qm Wohnung im zweiten Geschoss kostet 1534 Euro. Ein Tiefgarage für 107 Autos gibt es auch. (Kölnische Rundschau)

 

Themenseite Karneval
NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen