09.08.2018
Weinmuseum Köln

Köln - Das Weinmuseum Köln ist an der Amsterdamer Straße 1, bzw. Ecke Riehler Straße und Neusser Wall gelegen und im Gebäude des Kölner Wein Depots untergebracht. Es ist in einen Innen- und einen Außenbereich unterteilt.

Auf dem Pultdach des von der Familie Wittling initiierten Museums befindet sich ein Weinberg mit den 40 bedeutendsten Rebsorten der Welt. Insgesamt 720 Rebstöcke sind dort angepflanzt und bieten Gelegenheit, sich über die Eigenheiten der Arten zu informieren.

Im Außenbereich sieht man, wie sich Rebsorten in Wuchs und Form unterscheiden und welche Anbaumethoden es gibt. Die Ausstellung innen zeigt den historischen Bezug zum Wein. Im Mittelalter war Köln die bedeutendste Weinhandelsstadt nördlich der Alpen. (KStA)

 

NRW
im DonBoscoClub
Mütze
Bürgerhaus
Mütze
Dünnwald