10.01.2018
Ambulanter Kinder- und Hospizdienst

Holweide - Während bei älteren Menschen bei aller Trauer das Sterben eher zum normalen Lebenslauf gehört, haben Kinder und Jugendliche eigentlich noch das ganze Leben vor sich.

Umso mehr sind Hilfsangebote wichtig, die ihnen helfen, die Situation zu bewältigen. Ehrenamtler des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Köln (AKHD) betreuen Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern.

Diese Ehrenamtlichen mit Dienst im Kölner Osten und Bergisch Gladbach unterstützen die Koordinatorinnen bei der Büroarbeit und begleiten erkrankte Kinder, Jugendliche und deren Geschwister zuhause. (PR)

 

NRW
vom 16-270718
Kölner Jugendpark
Euskirchen
Bürgerhaus
Dünnwald