24.11.2017
Retro Classics Cologne

Deutz - Der graue Ford 12m von 1959 in der Ausstellungshalle der Motorworld am Butzweilerhof ist Vorbote einer neuen Messe für klassische Fahrzeuge. Vom 24. bis 26. November hat die „Retro Classics Cologne“ bei der Kölnmesse Premiere.

Händler und Restaurateure sind dabei, aber auch ein Auktionshaus und Clubs. Autos von Filmhelden werden gezeigt sowie historische Nutzfahrzeuge und Wohnmobile. Sie sollen Sammler, Anleger, Schrauber und Menschen mit besonderer Freude am Fahren ansprechen.

Kölnmesse-Chef Gerald Böse hat die Stuttgarter Veranstalter für fünf Jahre unter Vertrag genommen. Und Retro Messen-Geschäftsführer Karl Ulrich Herrmann hat schon 450 Anmeldungen vorliegen: „Davon kommen mehr als 380 aus dem Rheinland.“ (KR)

am 24.11.17 im Wildwechsel
Herbstkonzert
Vater Rabe
Jugendpark Köln
im Waldschwimmbad