05.09.2017
Töpferort Adendorf

Adendorf - Der Töpferort Adendorf wurde einer breiten Öffentlichkeit erst bekannt, als sein alteingesessenes Handwerk nur noch durch wenige Töpfereien repräsentiert war.

Der Töpferort und die heimischen Kannenbäcker mussten, um zu überleben, den Sprung in die Gegenwart machen. Die Rationalisierung der Arbeitsprozesse, die Umstrukturierung der Werkstätten und neue Vertriebswege haben das ermöglicht.

Gerade die Fähigkeit der Töpfer, Notzeiten durchzustehen und durch Anpassung und Fleiß zu überwinden, verdankt Adendorf sein Überleben als Töpferort. Komment sie zum Töpfer- Wochenende am 07. und 08.10.17! (rb)

vom 0209 bis 011017
vom 1709 bis 071017
Dorfaktionstag am 240917
am 031017
am 141017 in der Grundschule Kopernikusstraße
23-271017