07.08.2017
Stadionbad Müngersdorf

Müngersdorf - Mitten im Sportpark Müngersdorf ist das Stadionbad. Zusätzlich zum 50-m-Becken des Freibades bietet das Bad in unmittelbarer Nachbarschaft des RheinEnergieStadions im neuen Hallenbad ganzjähriges Badevergnügen. (Stadt Köln)

Kommentar: Wir waren mit den Kindern (12-14) endlich mal wieder im Stadionbad. Das Freibad selber ist Klasse: Großes Becken, kaltes Wasser und große Wiesen. Für's Fahrrad zieht sich die Strecke von Mülheim etwas.

Mit dem Auto findet man nur schwer einen Parkplatz. Nimmt man einen Fußweg in Kauf, liegt südlich, hinter dem Stadionbad, am Club Astoria ein gebührenpflichter, aber bezahlbarer Parkplatz. (1 EU/h) (rb/MF)

Banner für Themenseite
Vater Rabe
im Waldschwimmbad
vom 2101bis110318
in der Stadthalle
Dünnwald