13.04.2016
Prügel im "Haus des Friedens"
Indonesien - Weil sie Alkohol verkaufte, wurde eine 60-jährige in Indonesien ausgepeitscht. Sie wurde, wie in der streng-islamischen Provinz Aceh auf der Insel Sumatra üblich, öffentlicht bestraft.

Das Urteil lautete auf 28 Peitschenhiebe. In der Provinz gilt das strenge islamische Scharia-Recht. Es wurden auch zwei Paare ausgepeitscht, die nach Überzeugung des Scharia-Gerichts unverheiratet Sex hatten. (T-Online)

Kommentar: Noch können Sie ihr Kölsch gefahrlos am Büdchen kaufen, auch wenn viele Kölner Kioske von Muslimen betrieben werden. Das muss nicht so bleiben: Auf der Keupstraße bekam man vor Jahren auch einen Schnaps zum Essen. Bestellen Sie den heute mal .. (rb)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen