18.10.2017
So funktionieren Ampeln

Köln - Dass Verkehrteilnehmer mal länger und mal kürzer an der roten Ampel warten müssen, ist bekannt. Dass es Vorrang- Schaltungen für die Bahnen gibt, auch. Aber wie hängt das städtische Ampelnetz zusammen?

Wieso wechseln manche Anlagen nach festen Vorgaben und andere flexibel? Diese Fragen stellen Verkehrsteilnehmer häufig der Stadt. Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik und die VHS bringen den Bürgern das Thema näher.

Dirk Schopen aus der Abteilung Verkehrsmanagement informiert am 18. Oktober 2017, um 19:00 Uhr im Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstraße 35, 50676 Köln-Innenstadt. (Stadt Köln)

Banner für Themenseite
Vater Rabe
Jugendpark Köln
im Waldschwimmbad
vom 2101bis110318
Dünnwald