13.10.2017
Fahrradverkauf im Fundbüro

Kalk - Am Freitag, 13.10.17, verkauft das Fundbüro der Stadt Köln, Amt für öffentliche Ordnung, abgegebene oder gefundene Fahrräder. Im Angebot sind rund 100 Räder unterschiedlicher Größe und Ausstattung.

Die teils verkehrstauglichen, teils reparaturbedürftigen Räder werden für 10-200 Euro angeboten. Abgabe nur gegen Barzahlung. Schecks und Kreditkarten werden nicht angenommen.

Der Verkauf erfolgt von 09:00-11:30 Uhr in der Eingangshalle des Kalk-Karrees, Ottmar-Pohl-Platz 1, 51103 Köln-Kalk. Ein paar Schrauberkenntnisse sind nicht verkehrt, sonst zahlt man am Ende drauf .. (Stadt Köln)

Kommentar von Andrea B am 08.11.2016

Na, das sind doch mal arbeitnehmerfreundliche Zeiten...

am 200717
Vater Rabe
23-271017