13.06.2018
Diesel macht schlau

Köln - Gegen Fahrverbote für Dieselautos könnten die Eigentümer juristisch vorgehen, indem sie die Standorte der Messstationen in Frage stellen. Fast alle Anlagen stehen in Köln dicht am Fahrbahnrand, eventuell zu dicht.

Die Messstationen mit den höchsten Stickoxidwerten am Clevischen Ring, der Justinianstraße und der Aachener Straße in Weiden sind lediglich 66, 55 und 80 Zentimeter vom Fahrbahnrand entfernt. Sie dürften aber 10 Meter entfernt stehen. (KStA)

Kommentar: Auch im Freundeskreis schimpft mancher, die Stationen stünden zu dicht an Fahrbahn. Das klingt ganz so, als sei es unfair, Schadstoffe dort zu messen, wo sie entstehen und nicht in der Umgebung, wo sie sich gleichmäßig verteilt haben .. (rb/MF)

Kommentar von Biker am 13.06.2018

Je näher die Messstation an der Fahrbahn ist, desto genauer misst sie die Schadstoffe in der Luft, die von den Autofahrern eingeatmet wird. Die Messstation weiter in's Gelände zu rücken, ist genau so schlau, wie bei einer Alkoholkontrolle aus zwei Meter Abstand in's Röhrchen zu pusten ..

NRW
ErdoganinKöln
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen