12.06.2018
Stadtradeln 2018

Köln - Köln beteiligt sich vom 16. Juni bis zum 06. Juli 2018 am deutschlandweiten Wettbewerb Stadtradeln des Klima-Bündnisses, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz.

Während des Aktionszeitraums können sich die Kölner mit Radlern in ganz Deutschland messen. Ziel der Kampagne Stadtradeln ist es, drei Wochen lang vom Auto auf das Rad umzusteigen und so das Bewusstsein für den Klimaschutz zu erhöhen.

Organisiert wird die Kampagne in Köln als Gemeinschaftsprojekt der Koordinationsstelle Klimaschutz im Dezernat für Soziales, Integration und Umwelt und des Teams des Fahrradbeauftragten. (Stadt Köln)

Kommentar von Biker am 15.08.2016

Mir würde es schon genügen, wenn die Stadt die ärgerliche und gefährliche Radweglücke zwischen Markgrafen- und Berlinerstraße schließen würden. Das wird seit vielen Jahren angemahnt und beharrlich ignoriert. Die Stadt organisiert lieber einen lustigen Wettbewerb und belastet das überforderte Büro des Fahrradbeauftragten mit Kinderkram ..

NRW
am 140618
für die Bergisch Gladbacher
Open Air 2018
und Treckertreffen
Kinderfest
im Jugendpark
in Alt-Kaster
Wiener Platz
am 010718
vom 16-270718
Kölner Jugendpark
Bürgerhaus
Dünnwald