Seite 58 von 58
09.10.2009
Sicher mit dem Fahrrad
Höhenhaus - Unter dem Motto "5 Sterne für Köln" startet am Donnerstag, 1. Oktober 2009, eine Verkehrssicherheitsaktion, die bis zum 9. Oktober an insgesamt sechs großen Kölner Schulen durchgeführt wird. Im Mittelpunkt steht eine kostenlose technische Überprüfung der Fahrräder, mit denen Hunderte Schülerinnen und Schüler täglich am Straßenverkehr teilnehmen.

Informationen zur richtigen Schutzausrüstung auf dem Fahrrad und zum vorbildlichen Schutz junger Menschen bei der Mitfahrt in einem Automobil runden die Aktion ab. Ein Ansporn, drei hochwertige Fahrräder im Wert von jeweils rund 900 Euro zu gewinnen, gibt ein Verkehrs-Wissensquiz (Fragebogen), das allen Schülerinnen und Schülern der teilnehmenden Schulen offen steht.

Im Bezirk Mülheim nimmt die Willy-Brandt-Gesamtschule in Köln-Höhenhaus am 9. Oktober an der Aktion teil. Die Prüfung der Zweiräder auf Verkehrstauglichkeit erfolgt durch professionelle Fahrradmechaniker und wird jeweils ganztags durch die Lehrkräfte in den Unterrichtsablauf der Klassen 5 bis 13 integriert. Die Aktion wird vom Autohersteller Volvo unterstützt. (Stadt Köln)

Seite 58 von 58