Fahrrad in Köln-Mülheim
Seite 2 von 56
16.01.2018
Tempo 30 auf der Bergisch Gladbacher?

Köln - Mancher Verkehrsteilnehmer wäre ja froh, wenn er auf der Bergisch Gladbacher Straße 30 km/h fahren könnte. Doch Tempo 30 soll künftig aus Lärmschutzgründen auf der gesamten Verkehrsader gelten.

Die Geschwindigkeitsreduzierung soll vom Clevischen Ring bis zur Stadtgrenze gelten. Die soll allerdings nur für die Zeit gelten, in der „lärmoptimierter Asphalt“ aufgetragen wird. Ist dieser verlegt, soll die Geschwindigkeit wieder auf 50 erhöht werden. (KR)

Kommentar: Tempo 30 und Flüsterasphalt reduzieren nur den Lärm, aber nicht die Zahl  der Autos. Die aber sind das eigentliche Problem. Eine durchgehend 2-spurige Bergisch Gladbacher Straße mit vernünftigen Fahrradstreifen wäre die bessere Lösung. (rb/MF)

Seite 2 von 56