Begleitung für kranke Seelen

Mülheim - Im Jahr 2013 wurde auf der Graf-Adolf-Straße 77 in Köln-Mülheim eine Kontaktstelle der Selbsthilfe für Psychiatrie-Betroffene eingerichtet.

Menschen machen aus unterschiedlichen Gründen in psychiatrischen Einrichtungen schlechte Erfahrungen. In der Kontakt-, Beratungs- und Anlaufstelle wollen sie Selbsthilfe anbieten.

Und das ganz ohne Ärzte, Psychiater und Psychopharmaka. "Wir sehen uns als Alternative zu den psychiatrischen Einrichtungen, durch die es vielen Menschen oft nur schlechter geht". (KStA)


Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen