Burg Langendorf

Zülpich - Die spätgotische, gut erhaltene Wasserburg Burg Langendorf liegt 3 km westlich von Zülpich. Sie ist in privatem Besitz, aber ihre Remise wird von der Vetter-Stiftung für öffentliche Konzerte genutzt.

Ihre Ursprünge reichen in das 12./13. Jhdt. zurück. 2016 feierte die von Manfred Vetter 2001 ins Leben gerufene Stiftung für Kunst und Kultur ihr 15-jähriges Bestehen und die ‚Konzerte in der Remise‘ haben ihr 20-jähriges Jubiläum.

Die Konzerte mit den Bundessiegern von „Jugend musiziert“ und den Preisträgern der Manfred Vetter-Stiftung in der Kategorie „Besondere Besetzungen“ sind oft mit „Die Stars von morgen“ überschrieben. (rb/MF)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen