Freibad Dabringhausen

Wermelskirchen - Das 1935 eröffnete Freibad Dabringhausen liegt umgeben von Wald und Natur. Es gibt ein großes Schwimmerbecken 50×25 m, ein Nichtschwimmerbecken und ein Planschbecken mit Wasserfontäne.

Das Bad verfügt über große Liegewiesen, Spielplatz mit Sandkasten und Klettergerüst, ein Beachvolleyballfeld und eine Petanquebahn sowie den Verleih von Sonnenschirmen und Sonnenliegen. Bei schönem Wetter ist auch der Kiosk auf.

Der späte Saisonstart im Juli 2019 deckt sich mit den Sommerferien. Das Bad wird nach dem Rückzug der Kommune von Ehrenamtlichen geführt. Die planen, die Öffnungszeiten des Bades auch über die Sommerferien hinaus zu verlängern. (rb/MF)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen