VHS-Biogarten Thurner Hof

Dellbrück - Auf dem Grundstück rund um den Thurner Hof entstand der VHS-Biogarten 1988 als ökologisches Projekt. Mittelpunkt ist ein rund 400qm großer Bauerngarten, wo Gemüse, Kräuter und Stauden wachsen.

Der Arbeitskreis VHS-Biogarten gestaltet und pflegt samstags den Garten. Der Arbeitskreis VHS-Imkerei betreut die Bienenvölker unter ökologischen Gesichtspunkten und weist Interessierte in die Imkerei ein.

Dazu kamen im Laufe der Jahre eine Kompostanlage, verschiedene Anzuchtbeet-Typen, eine Streuobstwiese mit Bienenhaus und durch die Wiederbewässerung des Wehrgrabens eine naturnah gestaltete Teichanlage. (Stadt Köln)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen