Kölner Schutzhof für Pferde

Weidenpesch - Der Pferdeschutzhof am Naturschutzgebiet Ginsterberg hat ein klares Ziel: Er nimmt Pferde und Ponys auf, die in Not geraten sind, und versucht, eine neue dauerhafte Heimat für sie zu finden.

Das schafft der Verein nicht aus eigener Kraft alleine. Tierfreunde können den Pferdeschutzhof als Sponsor oder Mitglied unterstützen, Geld- oder Sachspenden leisten oder die Patenschaft für ein Pferd oder Pony übernehmen.

Als Tierschutz- und Jugendprojekt bringt er die Tiere mit engagierten Kindern und Jugendlichen zusammen, getreu dem Motto: „Ein gerettetes Tier verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.“ (Pferdeschutzhof)

Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen