Tagesklinik Adamsstraße

Mülheim - Die Tagesklinik für Allgemeinpsychiatrie auf der Adamstraße ist selten ein Thema. Viele Mitbürger eilen auf dem Weg zum Einkauf achtlos an dem ehemaligen Postgebäude vorbei, ohne Notiz davon zu nehmen.

Der Kölner Stadt-Anzeiger führte ein längeres Interview mit dem Grünen-Politiker Arndt Klocke, der wegen einer depressiven Erkrankung acht Wochen lang in der LVR-Klinik auf der Adamstraße in Behandlung war.

Klocke, der der jetzt als Fraktionsvorsitzender im NRW-Landtag arbeitet, spricht offen über seine Erkrankung und möchte anderen Menschen Mut machen. Es gibt Mittel und Wege, die Krankheit zu überwinden und wieder ein normales Leben zu führen. (rb/MF)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen