20.05.2017
ADFC-Fahrradklima-Test 2016

Köln - Am 1. September 2016 startete die Umfrage zum großen ADFC- Fahrradklima- Test. Radfahrer waren bundesweit aufgerufen, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten.

Die Umfrage gibt Politik und Verwaltung Rückmeldungen zum Stand der Radverkehrs-förderung. Jetzt liegen die Ergebnisse vor: Köln landet mit der Durchschnittsnote 4,4 auf dem 37. Platz in der Kategorie Städte größer als 200.000 Einwohner.

Erster ist Münster mit der Note 3,1. Bemängelt werden in Köln in der Hauptsache schmale und zugeparkte Radwege sowie die vielen Fahrraddiebstähle. Positiv vermerkt werden die vielen geöffneten Einbahnstraßen und das gute Leihradangebot. (ADFC)

Kommentar von Biker am 20.05.2017

Die Fahrrad-Initiative Ring frei gibt auf. So, wie auch Velo 2010 im Morast von Selbstgefälligkeit und Unbeweglichkeit steckenblieb. Seit vielen Jahren fallen die Ehrenamtler immer wieder auf Verwaltung, Politik und Polizei herein. Aber nett sein hilft in Köln nicht, hier hilft nur Druck. Die Radler sollten nur noch ihr eigenes Ding machen und Präsenz auf der Straße zeigen. Vor allem im Alltag und mit Aktionen wie der Critical Mass.

bäder
Startseite Favoriten
in den Adressen
Banner für MF Start
Schanzenviertel
Literatur
Mülheim Heute
Fahrrad
Garten
Wiener Platz
senioren
Kinder
am 3006 und 010717